Zeitenwende (BW 36/19)

Erinnert sich noch jemand an die Uploadfilter? Kurz ist das Gedächtnis der Wähler. Das Gesetz wurde regelrecht durchgeprügelt, gegen viele kritische Stimmen. Ein anderes Thema, welches eigentlich allseits Zustimmung findet, nämlich die Abschaffung der Zeitumstellung, liegt seit einem Jahr brach. Ist das noch Lobbyismus oder schon Inkompetenz? Hängt wohl vom Thema ab, was da zutrifft. Diese giftige, ja beinahe toxische, Einleitung ist meinem persönlichen Missempfinden geschuldet. Letze Woche war es zu heiß und schwül, diese Woche zu kalt und feucht. Ich bekomme Kopfschmerzen und bin matt. Vielleicht liegt es aber auch an meinem Medienkonsum. Vielleicht sollte ich mal weniger im Netz surfen, dass meint nämlich der Zukunftsforscher Horst Opachowski. Zukunftsforscher war mal mein Traumberuf btw. Wie dem auch sei,

In einer repräsentativen Umfrage des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung stimmten 79 Prozent der Befragten der Aussage zu: “Im künftigen Digitalzeitalter wächst eine nervöse und gehetzte Generation heran, die keinen langen Atem für geduldiges Zuhören mehr hat.”

Also wenn das so in einer Umfrage herausgekommen ist, dass wird das auch so eintreten. Und Computerspiele sind ja auch gefährlich…

Ich habe diesen Blogwatch mal einen Namen gegeben. Zeitenwende. Der Titel soll das Grundthema des BW aufzeigen. Fand es langweilig, wie es bisher war. Jeder Artikel ein BW… Ich muss mal wieder mehr schreiben, ich möchte auch, aber was fehlt ist die Zeit.

Der deutsche Start für AHS. 1984 ist bekannt gegeben. Wie man auf Scary Movies nachlesen kann, soll es am 28.11.19 auf FOX Channel mit der Serie im Original und mit deutscher Synchro losgehen. Netflix, bei dem alle Staffeln zuvor auch erschienen, nimmt wohl ein Jahr später die Serie ins Programm.

Eine neue Folge der Arkham Insiders ist draußen: In der 130. Episode wird Herbert West: Reanimator besprochen.

Noch ein Podcast, den es sich zu hören lohnt, ist die 5. Episode von Tausend Fiktionen der Podcast auf Phantastikon. Vorgestellt wird Robert Aickmans.

Im Moment lese ich mich in Mythras ein, es gefällt mir sehr gut bislang. Als Einstieg habe ich mir das Abenteuer Der Einsame Leuchtturm von Viktor Haag ausgesucht. ich werde sicher auch die ein oder andere Spielhilfe basteln, welche ich wohl hier auf den Blog veröffentlichen werde. Mal sehen, ob ich vielleicht doch wieder ab und an übers Rollenspiel schreibe… Never say never again 🙂

In diesem Sinne
Cheers

Link öffnet sich in einem Popup

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: